Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

 

Evaluation von „Regio-Protect“

 

Im Jahr 2008 wurde das brandenburgische Verkehrssicherheitsprojekt „Regio-Protect“ unter der Federführung der IPV GmbH erstellt. Das Ziel dieses Projekts besteht darin, junge Fahrer/innen für fahranfängertypische Kompetenzdefizite in der Verkehrswahrnehmung und Gefahrenvermeidung zu sensibilisieren. Dies erfolgt anhand von Gefahrenstrecken, auf denen besonders häufig junge Fahrer und Fahrerinnen verunfallten. Seit 2018 werden diese Gefahrenstrecken auch für ältere Fahrer/innen ab 75 Jahre bereitgestellt. Die Projektmaterialien stehen auf der eigenen Projekthomepage kostenfrei zur Verfügung.

Wir möchten Sie bitten, sich mit den bereitgestellten Materialien und der Regio-Protect-Homepage vertraut zu machen und diese zu bewerten. Ihre Einschätzungen und Ihre Vorschläge können zur Verbesserung der Projektangebote und damit zur Erhöhung der Verkehrssicherheit junger und älterer Fahrer/innen beitragen. Alle Angaben werden anonymisiert erhoben und ausschließlich zu wissenschaftlichen Zwecken verwendet.